Mensch und Tier an erster Stelle

Mensch und Tier an erster Stelle

Vertrauen und Partnerschaft – diese Begriffe sind für uns der Leitfaden in der Zusammenarbeit mit unseren Kunden, Lieferanten und Mitarbeitern. Denn die Futtermittelberatung ist eine komplexe Materie. In diesem Komplex bleibt der menschliche Faktor für uns von größter Wichtigkeit. Unsere zahlreichen langjährigen Geschäftsbeziehungen bestätigen uns in dieser Arbeitsweise und beflügeln uns immer wieder aufs Neue. 

Beratung ist Vertrauenssache

Beratung über Futtermittel von Tieren ist eine echte Vertrauenssache, da es um das Wohlergehen der Schweine geht. Bei all unserer professionellen Sachkenntnis verlieren wir deshalb nie den Sauenhalter und die Schweine aus dem Auge: Wir erklären dem Sauenhalter genau, wie unser Ringel-Protect® bei seinen Ferkeln wirkt. Außerdem erläutern wir die optimale Anwendung von Ringel-Protect®, damit das Wohlergehen der Schweine gesteigert wird.  

Aufgrund unserer eigenen langjährigen Erfahrung in der Sauenhaltung kennen wir alle Abläufe genau, weshalb wir sicherstellen konnten, dass der optimale Einsatz von Ringel-Protect® möglich ist. Wenn dieser erfolgt, spiegelt sich dies bald in vitaleren Schweinen und zufriedenen Gesichtern der Sauenhalter wider. 

Wurzeln in der Landwirtschaft

Wir sind ein Familienunternehmen, das sich auf die Beratung und Herstellung von Futtermittel für Schweine spezialisiert hat. Da unsere Wurzeln ebenfalls in der Landwirtschaft liegen, wissen wir um die Probleme bei der Ferkelaufzucht und Sauenhaltung. Während unserer 40 Jahre als Sauenhalter hatten wir, wie viele andere Sauenhalter, leider auch ein bis zweimal im Jahr Probleme mit Schwanzbeißen oder Ohrrandnikrosen. Da es weder uns als Sauenhalter und Ferkelaufzüchter, noch dem Tierarzt oder dem Futtermittelberater gelang eine Diagnose zu stellen, haben wir die Lösung des Problems selber in die Hand genommen. 

Zuerst haben wir zum Wohle der Tiere verschiedene Futtermittel zugekauft, die suggerierten, dass die Ferkel beim Einsatz des Futters von den Schwänzen und Ohren ablassen würden. Leider waren diese Versuche nicht von Erfolg gekrönt, weshalb wir uns im Jahre 2015 dazu entschieden, selber ein Futtermittel zu entwickeln. Unser Futtermittel sollte nicht nur suggerieren, dass die Ferkel von den Ringelschwänzen und Ohren ablassen, sondern auch in der Praxis funktionieren: Dafür steht unser Ringel-Protect®. 

 

Ringel-Protect®: Ein Futtermittel das wirkt!

Im Frühjahr 2020 gelang uns der Durchbruch bei der Herstellung unseres Futtermittels: Die Ferkel ließen nach 12 Stunden von den Ringelschwänzen und Ohren ab. Damit nicht nur wir, sondern auch andere Sauenhalter die Probleme des Schwanzbeißens und der Ohrrandnikrosen bei ihren Ferkeln in den Griff bekommen können, haben wir beschlossen selber Futtermittelhersteller zu werden. Deshalb haben wir im Jahre 2021 die Winters - Handel GmbH & Co. KG gegründet. Mit dieser haben wir uns beim LANUF als Futtermittelmischer registrieren lassen. Außerdem haben wir die QS-Zertifizierung, die GMP+Zertifizierung und das VLOG Zertifikat für unser Futtermittel erlang. Seit Juni 2021 vermarkten wir unser Ringel-Protect® über den lizensierten Fachhandel.

Deshalb konnten sich inzwischen auch viele andere Sauenhalter und die auf die Landwirtschaft spezialisierten Futtermittelverkäufer davon überzeugen, dass unser Ringel-Protect® in der Praxis funktioniert und die Schweine von den Ringelschwänzen und Ohren ablassen. Dies spiegelt sich auch in einer Vielzahl von Referenzen von Landwirten wider, welche uns einen Einblick darüber geben, wie Ringel-Protect® das Wohlergehen ihrer Schweine und Ferkel verbessert hat. 

 

 

Interesse? Wir freuen uns auf Ihre Anfrage!

Möchten auch Sie von unserem Ringel-Protect® überzeugt werden? Nehmen Sie dann gerne unverbindlich Kontakt mit uns auf, wir erklären Ihnen gerne persönlich wie Ringel-Protect® funktioniert und eingesetzt werden soll. Sie sind bereits überzeugt? Dann können Sie Ringel-Protect® direkt bei Ihrem Landhändler oder Ihrer Genossenschaft bestellen. Oder wir nennen Ihnen einen Fachhandel in Ihrer Nähe.

Fragen?

Wenn Sie noch Fragen haben, können Sie gerne über das Kontaktformular Kontakt mit uns aufnehmen. Wir freuen uns darauf, Ihre Fragen zu beantworten. Ihre Fragen sind bereits beantwortet und Sie möchten Ringe-Protect® bestellen? Dafür können Sie das Bestellformular nutzen.